Dr. Christoph Hoffmann, der einzige Förster im Deutschen Bundestag, besucht unser Projektgebiet

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann besuchte das One Million Trees Projekt und das FSF Social Foresrtry Gebiet in Indonesien. Als einziger F√∂rster im Deutschen Bundestag hat Dr. Hoffmann ein starkes Interesse daran, die Umsetzung von Projekten zur Wiederherstellung von degradierten Fl√§chen zu sehen, die Akteure wie die Regierung, lokale Gemeinden und den Privatsektor zusammenbringen, um an Klimawandel, Biodiversit√§t und nachhaltigen Einkommen zu arbeiten. Neben Dr. Hoffmann nahmen mehrere Vertreter anderer Organisationen an dem Besuch teil, wie Dr. David Tantow von der Deutschen Botschaft in Indonesien, Frau Tracy Johns und Frau Johanna Weaver vom Klima- und Landnutzungsb√ľndnis („Climate and Land Use Alliance“), Frau Mirelle Perrin von der Good Energies Foundation, Herr Lutz Hofheim von GIZ Forclime, Herr Philipp Schukat als IKI-Koordinator bei der GIZ Jakarta und Herr Peter de Haan als Programmdirektor der Borneo Initiative.

Die Gruppe besuchte auch das Social Forestry Gebiet, in dem FSF derzeit mit den lokalen Gemeinden auf 4.000 Hektar arbeitet.

 

 

Dr. Hoffmann (Mitte) mit einem der 1mTrees-Bauern, Herrn Subario (links) und unserem Teamleiter, Herrn Suadi (rechts), auf Subarios Feld.

 

Erdnuss-Zwischenfruchtanbau zwischen den 6 Monate alten Jabon-Bäumen im FSF-Gebiet.